Kenny Barron

0
TickIt!
Foto: Elektra - Alex Kayser
Bild 1 von 2
Geboren 09.06.1943 in Philadelphia, PA
Geburtsname Kenneth Barron
Bürgerliche Name Kenneth Barron
Hauptgenre Jazz
Land Vereinigte Staaten von Amerika

Biografie

Kenny Barron ist ein US-amerikanischer Jazz-Pianist und Komponist. Seine professionelle Karriere begann 1957 in der Band von Mel Melvin, in der ebenfalls sein Bruder Bill spielte. Nach einem Umzug nach New York 1959 spielte er zunächst mit Philly Joe Jones, dann mit Yusef Lateef, James Moody und Lee Morgan. Lateef hatte - wie Barron selbst sagt - einen großen Einfluss auf seine Improvisationsweise. 1961 wurde er von Lou Donaldson engagiert, um zwei Jahre später zu Dizzy Gillespies Quintett zu wechseln, wo er Nachfolger von Lalo Schifrin wurde. Nach einer Europa-Tournee wechselte er zu Freddie Hubbard und spielte anschließend unter anderem mit Jimmy Owens, Joe Henderson, Esther Marrow, Milt Jackson, Stanley Turrentine... ~ de.wikipedia.org


Letzte Veröffentlichungen von Kenny Barron




» Alle Alben von Kenny Barron anzeigen


Konzerte von Kenny Barron

Tournee-Orte von Kenny Barron
1 Events in 2020
Apr
26
Asheville - Diana Wortham Theatre at Pack Place
Diana Wortham Theatre at Pack Place
Asheville, North Carolina, United States


» Alle Konzerte von Kenny Barron anzeigen


Songtexte von Kenny Barron

Derzeit sind noch keine Songtexte (Lyrics) zu Kenny Barron freigeschaltet.

Verwandte Künstler zu Kenny Barron

Ähnliche Künstler
Zusammenarbeit mit
Beeinflusst von
... Beeinflusst von
Nachfolger
Sang Songs von
... Sang Songs von
Siehe auch
Schrieb Songs für

» Alle verwandten Künstler zu Kenny Barron anzeigen

Weitere Links zu Kenny Barron


» Fanpage vorschlagen